Angebot Popcorn und seine zwei Schwestern

Logo Popcorn

Was brauchen Maispflanzen zum Wachsen? Wie können wir unser selbst gemachtes Popcorn am besten verkaufen? Was sind die Ursachen für Hunger und Mangelerscheinungen? Warum fallen drei Viertel der durch den Schweizer Konsum verursachten Umweltbelastungen im Ausland an? Und welche Rolle spielt dabei das Essen?

«Popcorn und seine zwei Schwestern» ist ein Lehrmittel mit bis zu 42 vorbereiteten Klassenlektionen und dazugehörigem Materialkoffer zum Thema nachhaltige Ernährung. Gemeinsam mit Lehrpersonen entwickelt, ist das Projekt bereits erfolgreich erprobt.

Erfahrungen beim Gemüseanbau im Schulgarten oder Hochbeet werden direkt in den Unterricht integriert. Mit pfannenfertigen Lektionen wird den Lehrpersonen viel Vorbereitungszeit abgenommen, um das Thema nachhaltige Ernährung von allen Seiten beleuchtet. Entsprechend den Anforderungen des Lehrplans 21 ist das Modul sehr geeignet für eine Umsetzung von Bildung für Nachhaltige
Entwicklung. Es eignet sich für den zweiten Zyklus (3.- 6. Klasse).

Der praktische Modul-Koffer enthält alle gedruckten pädagogischen Unterlagen für den Klassenunterricht, dazu Spiele, Bilder, Poster, Videos und Literatur zur Vertiefung des Themas.
Preis Ankauf Modulkoffer: 2’500.-CHF