offene Schulgärten & Netzwerk-Anlässe

4. September - Schulgartenimpuls 2024: Planung und Nutzung von Schulgärten

Kinder ernten Kartoffeln im Schulgarten
Quelle: Acker e.V., Lena Giovanazzi

Am Mi 4. September 2024 von 14:00 bis 17:00 Uhr findet der nächste Schulgarten-Impuls statt (online). Anmeldefrist: 16. August 2024

Ein Schulgarten kann ein attraktiver ausserschulischer Lernort sein, sofern er den Bedürfnissen der Kinder und Lehrpersonen entspricht. Doch welche Ratschläge gibt es für die eigene Planung und Nutzung eines Schulgartens, damit er ein voller Erfolg wird? Von welchen gelungenen Umsetzungen kann ich mich inspirieren lassen? Von welchen Erfahrungen berichten die anderen Teilnehmer:innen? 

Hier finden Sie das Detailprogramm (PDF)

Der Schulgartenimpuls ist ein jährlich stattfindender nationaler Anlass unter dem Dach des neu gegründeten Vereins Bildungs- und Schulgärten Schweiz. Er setzt sich aus fachlichen Impulsen zum Schulgarten (digital) und einem lokalen Schulgartenbesuch während dem Monat des offenen Schulgartens zusammen.

Die Teilnahme für Lehrpersonen aus den Kantonen AG/SO ist kostenlos
Teilnehmende aus anderen Kantonen: Die Veranstaltung gilt als offizielle Weiterbildung und eine Rückerstattung der Kosten kann in den meisten Fällen beim Arbeitgeber beantragt werden.

September - Tage der offenen Schulgärten 2024

Im September 2024 laden einige «offene Schulgärten» zu einem Besuch ein.

Die Anmeldung erfolgt jeweils über die lokalen Organisationen.

Termine
04. September 2024 – Offener Schulgarten Schule Buttisholz (LU) –
Infos & Anmeldung
11. September 2024 – Offener Schulgarten Schule Rotacker (BL) – Infos & Anmeldung
11. September 2024 – Offener Schulgarten Primarschule Sisseln (AG) – Infos & Anmeldung
11. September 2024 – Offener Bildungsgarten PHBern (BE) – Infos & Anmeldung
11. September 2024 – Offener Schulgarten SalZH Sonderpädagogik (ZH) – Infos & Anmeldung
18. September 2024 – Offener Schulgarten Primarschule Unterentfelden (AG) – Infos & Anmeldung
19. September 2024 – Offener Garten LernRaum Stiftsgarten Bern (BE) – Infos & Anmeldung
25. September 2024 – Offener Schulgarten Schule Waidhalde (ZH) –
Infos & Anmeldung
25. September 2024 – Offener Schulgarten Obersee Bilingual School (SZ) – Infos & Anmeldung

Individuelle Beratungen zu Schulgärten für die Kantone Aargau und Solothurn

Brauchen Sie Unterstützung bei der Umsetzung Ihres Schulgartens? Haben Sie konkrete Fragen zur Umsetzung im Unterricht oder zum Gärtnern? Das individuelle Beratungsangebot unterstützt Lehrpersonen bei der Konzeptionierung eines eigenen Schulgartens.

Das Beratungsangebot ist laufend und erfolgt nach Vereinbarung: 

Der Netzwerk-Anlass wird ermöglicht und organisiert von:

Rückblick

2023 | offene Schulgärten

Im Vorfeld zum Netzwerktreffen öffneten einige ausgewählte Schulgärten aus den Kantonen Aargau und Solothurn ihre Tore für Interessierte. Eine Lehrperson des Schulhauses stellte jeweils den Garten und dessen Schwerpunkte vor. Jemand aus dem Schulgarten.ch-Team und die Lehrperson beantwortenten alle Fragen rund um den Schulgarten und die Schulumgebung als Lernort.

Die Anlässe fanden wie folgt statt:
Kanton Aargau
Dienstag, 29. August: Schule Oberhof
Mittwoch, 30. August: Schule Langwies, Bad Zurzach
Kanton Solothurn
Dienstag, 5. September: Primarschule Deitingen
Mittwoch, 6. September: Primarschule Brühl, Solothurn

Für Personen aus den Kantonen SO und AG war die Teilnahme kostenlos. Für Personen aus anderen Kantonen kostete es CHF 30.-/Person. 

2023 | online Netzwerktreffen


Vielfalt entdecken – im Schulgarten und auf dem Schulareal!

Beim online Schulgarten-Netzwerktreffen am 16. November 2023 liessen wir uns von gelungenen Umsetzungen inspirieren und tauschten uns über Erfahrungen im eigenen Schulgarten aus. 

Der Aussenraum der Schule ist nicht nur Pausenplatz, sondern auch Lernort für den Unterricht. Ein vielfältiger Aussenraum bietet Lebensraum für verschiedene Lebewesen und eröffnet ebenso vielfältige Lernmöglichkeiten. Welche konkreten Lernanlässe eröffnen sich auf dem Schulareal und insbesondere im Schulgarten? Wie kann der Unterricht draussen mit dem Lernen im Schulzimmer verknüpft werden? Am Online-Netzwerktreffen tauschten die Teilnehmenden ihre Erfahrungen aus und lernten Angebote kennen, die Sie bei der Umsetzung eines Schulgartens und der Gestaltung des Aussenraums unterstützen.

Für Personen aus den Kantonen SO und AG war die Teilnahme kostenlos. Für Personen aus anderen Kantonen kostete es CHF 40.-/Person. Die Teilname galt als Weiterbildung. Es wurde eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

2021 | 1. Digitales Schulgarten-Netzwerktreffen

Im November 2021 fand das erste digitale Schulgarten-Netzwerktreffen statt. Fünf Lehrpersonen stellten den rund 50 Teilnehmenden ihre Schulgartenprojekte vor und berichteten über ihre Erfahrungen in der Praxis. Ausserdem wurden unterstützende Angebote aus den Kantonen Solothurn, Aargau, Basel-Stadt und Basel-Land präsentiert. Die bunten, blühenden Beispiele motivierten dazu, sofort loszulegen und auch im Kleinen anzufangen. Die Möglichkeiten und das Potenzial für das Gärtnern mit den Kindern sind vielfältig. Ob Hochbeete für einzelne Klassen, Gemüseanbau für die Mensa, Gärtnern mit SeniorInnen oder einfach einen kleinen Kräutergarten für den Hauswirtschaftsunterricht. Der inspirierende Austausch überzeugte die Organisatoren, auch im folgenden Jahr ein Netzwerktreffen zu veranstalten

Medienbericht Solothurnerzeitung

2022 | Veranstaltungsreihe Lernort Schulgarten

Das Netzwerktreffen Schulgarten wurde für die zweite Durchführung um zwei weitere Teile ergänzt: Es fand eine Woche der offenen Schulgärten (Teil 1), das digitale Netzwerktreffen (Teil 2) und das Angebot für eine individuelle Beratung zu Schulgärten (Teil 3) statt. Drei Schulgärten in den Kantonen Aargau und Basel-Stadt öffneten ihre Tore und stellten ihre Schulgartenkonzepte den interessierten Personen vor. 

Das digitale Netzwerktreffen beleuchtete verschiedene Aspekte eines Schulgartens und gab Einblick in konkrete Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis. Interessierte Lehrpersonen konnten anschliessend das individuelle Beratungsangebot zur Planung ihres Schulgartens in Anspruch nehmen. 

Medienbericht Solothurner Zeitung

Einführungskurs «Gartenjahr mit Kindern»